Nellingen: Arbeiten im Zeitplan

13.07.2020

 

 Die Arbeiten im Kreuzungsbereich Hindenburgstraße/Riegelstraße befinden sich derzeit im 2. Bauabschnitt. Dieser wird noch bis 10. August andauern, dann geht die Baufirma für 2 Wochen in die Betriebsferien. Danach springt die Baustelle auf die andere Straßenseite, der Verkehr wird weiterhin über eine Baustellenampel geregelt und fährt dann auf der bereits fertig gestellten Seite der Hindenburgstraße. Wenn alles nach Plan läuft, können die Arbeiten bis Anfang Oktober abgeschlossen werden.

Im Abschnitt zwischen der Esslinger und der Otto-Schuster-Straße wird ab Ende August die noch fehlendende Möblierung aufgestellt. Es handelt sich dabei zum einen um die Stahlrahmen, teilweise mit Beleuchtung und teilweise mit Sonnensegeln, sowie um weitere Sitzgelegenheiten.  Danach ist dieser Abschnitt vollständig hergestellt.

In diesem Zusammenhang ist es wichtig, noch einmal auf die besondere verkehrliche Situation in der umgebauten Hindenburgstraße hinzuweisen. Die Kombination aus dem hellen Straßenbelag, der Ausweisung als Tempo-20-Zone und dem Bau des Fahrbahnteilers zwischen den beiden Fahrspuren führt zu einer deutlichen Reduzierung der Geschwindigkeit. Dies wurde kürzlich durch eine 2-stündige Messung der Verkehrsüberwachung bestätigt, bei der nur eine Handvoll Fahrzeuge das Tempolimit überschritten haben. Durch den Wegfall der Ampeln kann der Verkehr stetig fließen und wird nicht ständig wieder abgebremst.

Für den Fußgänger hat dies den Vorteil, dass er unter Nutzung des Fahrbahnteilers komfortabel und an fast jeder Stelle die Straße queren kann. Die einzige noch vorhandene Ampel an der Volksbank ist eine sogenannte Schlafampel. Das bedeutet, das die Ampel vollständig ausgeschaltet ist und nicht benutzt werden muss, d.h. mann kann auch an der Ampel die Straße queren, ohne auf ein Grünsignal zu warten. Die Ampel wurde aufgestellt, um beeinträchtigten Personen wie Blinden oder Gehbehinderten eine sichere Querungsmöglichkeit zur Verfügung zu stellen. Dies wird im Kürze auch durch ein zusätzliches Hinweisschild an der Ampel verdeutlicht. Alle anderen können und sollten die oben beschriebenen Möglichkeiten zur Querung nutzen. Dies ist einerseits komfortabler weil ohne Wartezeit möglich und sichert andererseits den Verkehrsfluss.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SEG Ostfildern mbH
Schillerstraße 11
73760 Ostfildern