Ruit: Arbeiten in der Otto-Vatter-Straße kurz vor dem Abschluss

06.10.2020

 Am 12. und 13. Oktober wird die Umgestaltung der Otto-Vatter-Straße mit dem Einbau des Deckbelags zwischen dem Justinus-Kerner-Weg und der Scharnhauser Straße abgeschlossen. Ab der zweiten Wochenhälfte wird die Straße dann auch wieder vollständig für den Verkehr freigegeben. Ursprünglich waren die Arbeiten bis Dezember geplant und konnten jetzt deutlich früher abgeschlossen werden.

Nach dem Umbau zeigt sich die Otto-Vatter-Straße deutlich aufgewertet. Die Parkierung wurde neu geordnet und die Gehwege gepflastert. Ein Stellplatz für Behinderte ist neu enstanden, ebenso eine Reihe von Fahrradabstellmöglichkeiten. Im Ost- und Westteil wurden neue Bäume gepflanzt, die Bäume im Mittelteil durch Neupflanzungen ersetzt. Die deutlichste Aufwertung hat der Mittelteil erfahren. Er wurde vollständig gepflastert, ist barrierefrei und greift die Gestaltung in der grünen Mitte auf und führt sie fort in Richtung Rathaus. Mittelfristig kann diese Aufwertung auch im Umfeld des Rathauses fortgesetzt werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SEG Ostfildern mbH
Schillerstraße 11
73760 Ostfildern